Lehrpersonen

Den­nis Mungo
+41 79 400 61 58
E-Mail sen­den

Da­niel Mau­rizi 
+41 78 884 99 66
E-Mail sen­den

Stephan Reintha­ler
+41 77 210 78 32
E-Mail sen­den

Zusatzfächer

Pop- / Rock-Workshop

Im Be­reich der Popu­lar- und Rockmusik steht das gemein­same Musi­zie­ren in Bands im Vor­dergrund. In den Work­shops kön­nen Schüle­rin­nen und Schüler un­ter fach­kom­pe­ten­ter Lei­tung ent­spre­chende Erfah­run­gen sammeln. An­hand ein­fa­cher Li­te­ratur aus dem Pop- und Rock­bereich ler­nen die Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer die stil­spezi­fi­sche In­ter­pre­ta­tion. So wer­den vor al­lem Songs nach­ge­spielt. Die Im­provi­sa­tion steht we­ni­ger im Vor­dergrund, wird aber auch be­handelt. Ein weite­rer Be­stand­teil der Work­shops ist der Um­gang mit dem elek­tro­ni­schen Equip­ment und des­sen Ein­satzbereich. An­hand die­ser ge­ziel­ten Arbeit sol­len die Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer erste Banderfah­run­gen ma­chen kön­nen, um diese dann spä­ter in an­de­ren oder sogar in ei­ge­nen Bands anzuwen­den.

Anforderungen

Teil­neh­men kön­nen Voka­listin­nen und Voka­lis­ten sowie In­stru­men­ta­listin­nen und In­stru­men­ta­lis­ten, die schon über ein ge­wis­ses tech­ni­sches Kön­nen ver­fügen. Hinweis: Der Be­such des Work­shops ist kos­tenpf­lich­tig und kann auch als Ein­zel­fach belegt wer­den.

Jazz-Workshop

Kurs­inhalt ana­log Pop- / Rock-Work­shop.